Abfallvermeidung

Tipps zur Abfallvermeidung

Durch die Verwendung von langlebigen Produkten wird die Umwelt entlastet. Selten gebrauchte Geräte können ausgeliehen statt selbst gekauft werden, defekte Geräte oder sonstige Dinge repariert statt weggeworfen werden. In vielen Bereichen können Abfälle vermieden werden, zum Beispiel:

beim Einkaufen

zum Einkaufen einen Korb oder eine Stofftasche mitnehmen
Getränke, Milch, Joghurt und andere Produkte in Pfandflaschen und -gläsern kaufen
Obst und Gemüse, Brot und Backwaren lose in mitgebrachten Taschen einkaufen
Nachfüllpackungen zum Beispiel für Waschmittel oder Shampoo wählen
auf Miniportionsverpackungen verzichten
Fleisch, Wurst und Käse beim Händler in eigene Mehrweggefässe füllen lassen

in der Schule

Schreiben mit Patronen- oder Kolbenfällern statt mit Kugelschreibern
Papiereinbände um Bücher oder Hefte, Kennzeichnung der Hefte mit farbigen Punkten Holzlineale sind stabiler und damit langlebiger als solche aus Plastik

in Haushalt und Garten

Kompostierung der Küchen- und Gartenabfälle
Dauerfilter oder Teesiebe für die Zubereitung von Kaffee und Tee bevorzugen
Hygieneartikel aus Papier, also Taschentücher, Windeln oder Papierservietten gegen solche aus Stoff ersetzen
Unerwünschte Werbeprospekte durch einen entsprechenden Aufkleber am Briefkasten abweisen
Alte Möbel oder Einrichtungsgegenstände nicht wegwerfen, sondern verschenken oder verkaufen z.B. über Kleinanzeigen, Flohmärkte oder soziale Einrichtungen

Abfallarme Produkte

Taschenrechner mit Solarzellen, Uhren zum Aufziehen, elektrisches Spielzeug mit Akkus, etc. ersetzen Einwegbatterien.

Stofftaschentücher statt Papiertaschentücher, Putzlappen statt Papier-Küchenrollen, etc. vermeiden Abfall durch ihren Gebrauch und schonen die Umwelt vor allem dadurch, dass weniger Papier hergestellt werden muss
Stoffwindeln (selbst waschen oder Windeldienst beauftragen) statt Einwegwindeln

Umgang mit giftigen Stoffen
Informieren Sie sichunter "Stoppt den Giftzwerg" über den Umgang, die Notwendigkeit und den Einsatz von Gift.

Dokumente

Weitere Themen:



Suche starten Aktuellen Inhalt drucken
Agenda
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Veranstaltungen 2014