Deponie
Ablieferung von Bauschutt und Aushub


AUSHUB -> Deponie Rheinau in Eschen

Sauberes, unverschmutztes Aushubmaterial aus Schellenberg ist ab April 2012 auf die Deponie Rheinau in Eschen anzuliefern. Die Gemeinde Eschen behält sich vor, bodenkundliche Beurteilungen durch geeignete Fachbüros vor der Anlieferung und zu Lasten des Verursachers einzufordern.

Gebühr: 18.50 Franken pro Kubikmeter inkl. MwSt.


BAUSCHUTT -> Deponie Limsenegg Ruggell

Ziegel, Beton, Verbundsteine, Abbruchmaterial, Zementwaren, Eternit, Gipsplatten usw. aus Schellenberg können weiterhin in der Deponie Limsenegg in Ruggell abgeliefert werden.

Gebühr
: 27.00 Franken pro Kubikmeter inkl. MwSt.

Kleinmengen von Privatpersonen
Bauschutt und Aushubmaterial kann weiterhin eimerweise kostenlos bei der Altstoffsammelstelle «Säga» abgeliefert werden.

Sauberes Aushubmaterial bis zu einem Kubikmeter kann gegen eine Gebühr von 18.50 Franken in der Deponie Limsenegg in Ruggell abgeliefert werden.

Ansprechpartner
Bei Fragen oder Unklarheiten stehen wir gerne zur Verfügung.

Deponie Limsenegg Wolfang Marxer Tel. 373 43 09 oder +423 791 76 03
Deponie Rheinau Erich Kirschbaumer Tel. +423 788 50 32
Gemeinde Schellenberg Martin Kaiser Tel. 399 20 40

Weitere Themen:



Suche starten Aktuellen Inhalt drucken
Agenda
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Veranstaltungen 2014