navigation

Gemeindenews

Meldung vom 19. Oktober 2017 - Mitteilungen

Einladung zur FBP Jahresversammlung


Liebe Einwohnerin – lieber Einwohner

Die FBP-Ortsgruppe Schellenberg lädt dich am Freitag,
27. Oktober 2017, ab 19.00 Uhr zur diesjährigen Jahresversammlung in die Mosterei Schellenberg ein.

Nach einem Begrüssungsapéro sowie der Besichtigung der Schellenberger «Mosterei» lassen wir die Jahrestätigkeiten Revue passieren und verabschieden die diversen Geschäftsberichte.
Nach einem Ausblick auf die bevorstehenden Aktivitäten laden wir dich im kleinen Zelt vor der Mosterei zu einer Bratwurst mit Brot und Getränk ein.

Wir legen grossen Wert auf das Gespräch miteinander. Bei der Jahresversammlung haben wir die Möglichkeit, aktuelle Themen der Gemeinde- und Landespolitik zu diskutieren sowie Informationen aus erster Hand zu erfahren.

Wir laden dich und deine Freunde herzlich ein und freuen uns auf dein Dabeisein.

FPB-Ortsgruppe Schellenberg

Meldung vom 19. Oktober 2017 - Todesmeldung

Wir nehmen Abschied von Edy Hassler

Am 17.10.2017, ist unser geschätzter Mitbürger Herr Edy Hassler, St. Georgstr. 62, Schellenberg, geboren am 24.07.1950, verstorben. Seinen Angehörigen sprechen wir unser tief empfundenes Beileid aus.

Der Gedenkgottesdienst findet am
Montag, 23.10.2017, um 15 Uhr, in der Pfarrkirche Schellenberg statt.

Die Urnenbeisetzung findet zu einem späteren Zeitpunkt im engsten Familienkreis statt.

Meldung vom 19. Oktober 2017 - Mitteilungen

Unsere Gemeinde – gesund und lebenswert

Anregende Beispiele und Argumente zur erfolgreichen Umsetzung von gesundheitsförderlichen Gesamtstrukturen im Dorf.

Gebaute Strukturen wirken sich auf unser Bewegungsverhalten aus, aber auch auf die soziale und psychische Gesundheit.

Gemeinden haben ein grosses Potential um Strukturen so zu gestalten, dass sie unsere Gesundheit umfassend fördern.

Dazu gehört die Gestaltung des öffentlichen Raums. Sie eröffnet unglaublich viele Chancen, wenn fachübergreifend, partizipativ und generationenübergreifend Prozesse generiert werden, welche gesunde Strukturen ermöglichen.

Montag, 30.Oktober 2017
17.30 bis ca. 19.30 Uhr

Mit anschliessendem Apéro-Riche
und Zeit für persönlichen Austausch

Rathaussaal
Städtle 6, 9490 Vaduz

Programm

17.30
Begrüssung: Peter Gstöhl

17.40 Fachreferat: «Ressourcen und Potenziale»
Ihre Gemeinde als Gesundheitsressource!
Referentin: Sabina Ruff

18.00 Fachreferat: Geh! Sund – Aktive Mobilität und Gesundheit
Referent: Thomas Schweizer
 
18.20
Praxisbericht: Verkehrslotsen in der Gemeinde Schaan, Referent: Wolfgang Kaiser

18.35 Praxisbericht: Barrierefreies, behindertengerechtes Dorfzentrum Mauren
Referentin: Andrea Maurer

18.50 Praxisbericht: Pendlermobilität (Projekt PEMO) und Rad-
Infrastrukturmassnahmen in der Gemeinde Ruggell
Referent: Manuel Schöb

Fragerunde/Diskussion/Abschluss mit Apéro-Riche

Anmeldung zur Veranstaltung mit/ohne Apéro-Riche an

Amt für Gesundheit
Telefon 236 73 32
E-Mail carmen.eggenberger@llv.li 

Anmeldeschluss: 23. Oktober 2017

Das Amt für Gesundheit lädt Sie zur Veranstaltung ein.

Meldung vom 18. Oktober 2017 - Mitteilungen

Grabenräumung im Schellenberger Riet

Die Entwässerungsgräben müssen bis am Mittwoch, 1. November 2017 ausgemäht und ausgeräumt werden. Grababschnitte welche der Öko-Bewirtschaftung unterliegen, dürfen erst nach dem 15. Oktober 2017 ausgemäht werden.

Nach dem 6. November 2017 wird die Räumung durch die Gemeinde vorgenommen und der Aufwand wird den Besitzern in Rechnung gestellt.

Die Rietgräben im Naturschutzgebiet müssen nicht von den Anstössern geräumt werden. Diese Gräben werden vom Landesforstamt geräumt.

Meldung vom 11. Oktober 2017 - Mitteilungen

2. Schellenberger Feuerkäse Charity

Alle drei Vereine haben sich der Unterstützung der Bildung von Kindern verschrieben und sammeln Geld, um deren Lebenschancen zu erhöhen. Bildung ist DER Hebel zur Bekämpfung von Armut!

Weitere Informationen finden Sie unter www.feuerkaese.li

Unter freiem Himmel geniessen wir ein Käsefondue am offenen Feuer und tun dabei etwas Gutes! Eine ideale Gelegenheit mit Freunden, Bekannten, Kollegen oder Kunden die Adventszeit einzuläuten.

Vielleicht ist es ja für den einen oder anderen von euch auch eine gute Gelegenheit, gemeinsam mit eurer Abteilung bzw. mit euren Mitarbeitern einen anstrengenden Arbeitstag ausklingen zu lassen.

Karten können aus organisatorischen Gründen NUR im Vorverkauf bis zum 15. November 2017 erworben werden!

Am besten gleich unter info@feuerkaese.li bestellen. Die Plätze an den Käsekesseln sind limitiert.

Vom Mindestbeitrag pro Karte von 50.- Franken kommen mindestens 25.- Franken dem guten Zweck zu Gute.

Wir stellen sicher, dass euer Beitrag der Bildung von benachteiligten Kindern zu Gute kommt und ihr damit einen wertvollen Beitrag zur Bekämpfung von Analphabetismus und Armut leistet. Natürlich könnt ihr auch gerne mehr spenden.

Mit dem Erlös der 2. Schellenberger Feuerkäse-Charity werden Aktivitäten der "Freunde der Viktoria Schule" und des "Vereins für humanitäre Hilfe" finanziert.

Je mehr Leute kommen, umso mehr Kindern können wir Zugang zu Bildung verschaffen!

Die Karten lassen wir euch in den nächsten Wochen zukommen bzw. liegen am 30. November für euch bereit.

Als Zeichen der verbindlichen Buchung neben der Anmeldung per E-Mail, bitte den entsprechenden Betrag auf das Konto unseres Vereines überweisen. Bei Bedarf können wir auch eine Rechnung ausstellen.

Wir freuen uns, wenn auch Sie mit dabei sind.


Verein CHANCEAUFBILDUNG

Meldung vom 10. Oktober 2017 - Mitteilungen

Hortus Obstbaumverkauf

Um den Erhalt langfristig zu sichern, ist es wichtig, dass wieder vermehrt alte Obstsorten gepflanzt werden, vor allem Hochstämme, welche ja langsam aus unserem Landschaftsbild verschwinden.

Es ist der Gemeinde Schellenberg ein Anliegen, dass jeder Einwohner zur Anpflanzung von alten Obstsorten angeregt wird.

Darum möchte die Gemeinde Schellenberg in Zusammenarbeit mit dem Verein HORTUS allen Interessierten die Auswahl und den Kauf von speziellen Obstsorten erleichtern.

Die Sortenliste und das Bestellformular können Sie im Internet herunter laden oder bei der Gemeindeverwaltungabholen.

Bitte senden Sie die Bestellung bis spätestens Montag, 6. November 2017, direkt an:

Hortus Geschäftsstelle
Eva Körbitz
Rheinhofstrasse 11
9465 Salez 
E-Mail: eva.koerbitz@hortus.li

Bei Fragen oder Unklarheiten stehen Ihnen die Mitarbeiter der Gemeinde oder die Geschäftsstelle vom Verein HORTUS gerne zur Verfügung.

Meldung vom 09. Oktober 2017 - Mitteilungen

Grünabfuhr in den Wintermonaten

Die Erfahrung hat gezeigt, dass in den vegetationsarmen Monaten ein Einsammeln in einem verlängerten Rhythmus ausreicht und zudem ökologisch und ökonomisch sinnvoll ist. Deshalb wird in den Wintermonaten (Anfang Dezember bis Ende März) die Grünabfuhr im 2-Wochenrhytmus durchgeführt.

Nachfolgend die Daten für die Wintersaison 2017/2018 in Schellenberg

Mittwoch 13.12.2017
Mittwoch 27.12.2017
Mittwoch 10.01.2018
Mittwoch 24.01.2018
Mittwoch 07.02.2018
Mittwoch 21.02.2018
Mittwoch 07.03.2018
Mittwoch 21.03.2018

Ab April 2018 findet die Sammlung wieder wöchentlich statt

Meldung vom 02. Oktober 2017 - Mitteilungen

Gedenkfeier für alle zu früh verstorbenen Kinder

Samstag, 21. Oktober 2017, 10 Uhr
Kapelle des LAK-Hauses St. Florin

Diese Einladung richtet sich an alle Frauen und Männer,
die jemals ein Kind in der Schwangerschaft verloren haben,
an Geschwisterkinder und an Freundinnen und Freunde.
Wir wollen gemeinsam unserer Sternenkinder gedenken.
Unser Verlust verbindet uns. Menschen jeden Glaubens
sind herzlich willkommen.

Im Anschluss an diese Gedenkfeier, um 11 Uhr, findet auf dem Friedhof Vaduz die Gemeinschaftsbestattung der jüngst verstorbenen Sternenkinder statt.

Verein Sternenkinder 

www.sternenkinder.li

Meldung vom 01. Oktober 2017 - Mitteilungen

bfu Sicherheitstipp: Do it yourself – Heimwerken, Handwerken

In der Schweiz verletzen sich rund 57'000 Personen bei der Pflege und beim Unterhalt von Haus und Garten sowie bei anderen Heimwerkerarbeiten so schwer, dass sie zum Arzt gehen müssen.

Die häufigsten Unfallursachen sind mangelnde Erfahrung, Unwissenheit im Umgang mit Maschinen und Geräten oder deren unzweckmässiger Einsatz sowie Zeitdruck. Die meisten Unfälle könnten durch geeignete Vorsichtsmassnahmen vermieden werden.

Tipps:

Bedienungsanleitung: Lesen Sie vor dem ersten Gebrauch einer Maschine / eines Geräts die Bedienungsanleitung genau durch und machen Sie sich mit möglichen Gefahren und dem Abschaltmechanismus vertraut.

Schutzausrüstung: Tragen Sie je nach Arbeit und Gerät Schutzbrille, Handschuhe, Gehörschutz, Staubschutz und solide Schuhe. Binden Sie lange Haare und lose Kleider zusammen, legen Sie Halstücher und Schmuck ab, tragen Sie geschlossene Schuhe.


Fehlerstrom-Schutzschalter: Verwenden Sie bei Arbeiten im Freien immer einen Fehlerstrom-Schutzschalter (FI-Schutzschalter/RCD). Ein FI-Schalter unterbricht den Stromkreis sofort und kann damit Leben retten. Überprüfen Sie zudem Elektrokabel auf Defekte und führen Sie diese so, dass sie nicht beschädigt werden.

Weitere Informationen und ein Video finden Sie unter www.bfu.ch

Meldung vom 13. September 2017 - Mitteilungen

Termine Jungbürgerfeiern 2017

JUNGBÜRGERFEIER LAND
Samstag, 21.10.2017
Die Einladung wird in Kürze vom Land versendet

JUNGBÜRGERFEIER GEMEINDE
Samstag, 4.11.207
Die Einladung wird im Oktober von der Gemeinde verschickt.

Meldung vom 13. September 2017 - Mitteilungen

Saisonfinale - Führung durch das Biedermann-Haus


Veranstalter:  Liechtensteinische Landesmuseum
Datum:           So. 29.10.2017 von 14.00 Uhr bis 15.00 Uhr
                       mit Frau lic. phil. Sabina Braun
Eintritt:           frei
Hompage:     www.landesmuseum.li






Meldung vom 12. September 2017 - Mitteilungen

Mosterei Schellenberg

Die Mostereigenossenschaft Schellenberg besteht schon seit 124 Jahren. Nachdem bereits in den Jahren 1966/1967 ein Neubau erstellt wurde, hat die Genossenschaft grosse Investitionen vorgenommen (Umbau und Renovation des Mostereigebäudes, neue Mostpresse Plattenbeläge etc.), sodass die heutige Mosterei sowohl den technischen Anforderungen als auch den hygienischen Vorschriften entspricht. Ab heute, Dienstag, 12. September, ist die Mosterei in Schellenberg geöffnet.

Bei der Mostereigenossenschaft kann man auch kleine Mengen Obst zum Mosten bringen, denn die Mostpresse ist dafür besonders geeignet.

Gerne nimmt Moster Helmut Schwendinger eine telefonische Anmeldung unter der Tel. 079 701 18 76 entgegen.

Übrige Apfel werden gerne entgegengenommen. Auskunft bei Walter Lampert, Tel. 423 777 78 19.
Meldung vom 28. August 2017 - Mitteilungen

LSB Fitness 50+

Liechtensteiner Seniorenbund / fitness 50
Bewegungsangebote in Schellenberg

Seniorenturnen
Tag/Zeit: jeden Dienstag von 16.00 – 17.00 Uhr
Ort:         Turnhalle Schellenberg

Männerturnen
Tag/Zeit: jeden Dienstag von 17.30 – 18.30 Uhr
Ort:         Turnhalle Schellenberg

Nordic Walking in Ruggell
Tag/Zeit:    jeden Donnerstag von 14.00 – 15.15 Uhr
Treffpunkt: Parkplatz bei der Sportanlage Widau in Ruggell

Soft Nordic Walking – langsameres walken
Tag/Zeit    jeden Mittwoch 14.00 – 15.15 Uhr  
Treffpunkt:  Parkplatz Freizeit-und Sportanlage Widnau, Ruggell

Internat. Folkloretanz, Ruggell
Tag/Zeit:    2. Und 4. Freitag im Monat 16.30 – 18.00
Ort:        Musikhaus/ Raum Chöre

Unsere Kurse finden während des ganzen Jahres ausser in den Schulferien statt. Ein Einstieg ist jederzeit möglich – "Schnupperlektion" ist gratis!

Auskunft und Anmeldung für alle Kurse

Liechtensteiner Seniorenbund
fitness 50
Austrasse 13
9490 Vaduz




Meldung vom 05. Mai 2017 - Mitteilungen

Strasse nach Fresch gesperrt

Die Gemeinde Schellenberg baut an der St. Georg-Strasse in Zusammenarbeit mit dem Abwasserzweckverband der Gemeinden Liechtensteins eine neue Abwasserleitung sowie ein Regenrückhaltebecken.

Deshalb ist die St. Georg-Strasse ab dem Buswendeplatz (Wirtschaft Löwen) bis zur Landesgrenze ab sofort für den gesamten motorisierten Verkehr gesperrt.

Die Sperre dauert voraussichtlich bis Ende Jahr.

Die Bauherrschaft ist bemüht, die Bauarbeiten so zügig wie möglich durchzuführen und dankt für Ihr Verständnis.


nach oben