Mittwoch, 19. November 2014 - 16:55 Uhr
bewegen Sie sich


Unter www.bewegt.li finden Sie gute Tipps für die Bewegung.

Schauen Sie rein

Dokumente


Mittwoch, 19. November 2014 - 07:28 Uhr
Infoabend Radioaktivität und Verstrahlung

Das Amt für Bevölkerungsschutz lädt in Zusammenarbeit mit dem Verein Sicheres Liechtenstein zu einem Vortrag über Radioaktivität und Verstrahlung ein.

DatumMontag, 24. November 2014
Zeit19 Uhr
OrtSchulungsraum
Amt für Bevölkerungsschutz
Zollstrasse 49, 9490 Vaduz
ReferentMarco Bossi


Der Schweizer Sachverständige und Berater für Radioaktivität und Strahlung, Marco Brossi, erklärt in seinem Vortrag, warum die Angst vor dieser «unsichtbaren Gefahr» oftmals unbegründet ist. Er zeigt auf, wie man Radioaktivität messen und sich vor ihr schützen kann, was im Falle einer Verstrahlung zu tun ist, und welche Eigenverantwortung der einzelne Bürger trägt.

Wir laden die Bevölkerung recht herzlich zu dieser Veranstaltung ein.

Amt für Bevölkerungsschutz



Dienstag, 18. November 2014 - 16:24 Uhr
Hallenbad Eschen geschlossen

Geschätzte Hallenbad-Benutzer

Das Hallenbad SZU bleibt wegen einer technischen Störung bis voraussichtlich Dienstag, 25.11.2014 13.30 Uhr geschlossen.

Wir bedauern die Umstände und danken für Ihr Verständnis

Das Team vom Hallenbad Eschen



Dienstag, 11. November 2014 - 13:21 Uhr
Bergbahnen Malbun: Saisonkartenvorverkauf 2014/15



Vaduz:
15. bis 30.November 2014
9 bis 17 Uhr, Liechtenstein Center, Vaduz

Malbun:
1. bis 12. Dezember 2014
9 bis 16 Uhr, Kassa Talstation Täli



Mittwoch, 5. November 2014 - 10:13 Uhr
Brennholzbestellung 2014

Frisches Brennholz kann bis spätestens Freitag, 5. Dezember 2014 bei der Gemeindeverwaltung oder per E-Mail an siegfried.kofler@gamprin.li  bestellt werden. Das Brennholz muss vor Gebrauch mindestens 1 Jahr trocken gelagert werden!

Ihr Brennholz wird bis spätestens Mitte April 2015 gemäss der Bestellung vorbereitet sein. Wenn Sie den Transport selber ausführen, sind wir Ihnen sehr dankbar, wenn das Brennholz bis Ende Juni 2015 abgeholt wird.

Ihre Bestellung von trockenem Brennholz (hart und weich) zum sofortigen Gebrauch als Ofen- bzw. Cheminéeholz nimmt der Gemeindeförster gerne telefonisch entgegen.

Auskünfte erteilt Gemeindeförster Siegfried Kofler Tel. Nr. 373 30 55 oder Mobile 777 30 55.

Forstgemeinschaft Gamprin-Ruggell-Schellenberg

Siegfried Kofler, Förster

Dokumente


Mittwoch, 29. Oktober 2014 - 13:29 Uhr
Erster Liechtensteiner Book Swap

Am Sonntag, den 23. November 2014, von 10-17 Uhr findet im Ballenlager des Spoerry Areals in Vaduz, der erste Liechtensteiner Book Swap statt.

Was ist ein Book Swap?

Eine Gelegenheit dein Bücherregal zu sortieren und dabei Gutes zu tun! Du bringst deine Bücher zum Book Swap mit und spendest sie. Auf grossen Tischen kannst du in anderen interessanten Büchern stöbern und sie zu attraktiven Preisen kaufen. Du spendest also doppelt!

Warum tun wir das?

Mit diesem Event unterstützen wir die Ausbildung von Mädchen. Der gesamte Erlös geht zu 100% an das Mädchen-Bildungs-Programm von Room to Read. Deine Buchspende und Buchkauf ermöglicht so vielen Mädchen den Zugang zu Bildung und dadurch den Schritt aus der Armut in eine bessere und sichere Zukunft.

Filmvorführung

Ausserdem zeigen wir am Sonntag, den 9. November 2014, um 17 Uhr, mit freundlicher Unterstützung vom Takino in Schaan den Film "HALF THE SKY": Ein Porträt über das Mädchen-Bildungs-Programm von "Room to Read" in Vietnam. Der Eintritt ist frei.

Wir freuen uns auf Euch! Euer "Room to Read"-Team Liechtenstein und Rheintal. Parkplätze sind vorhanden.

Für das leibliche Wohl und Unterhaltung für Kinder ist gesorgt.

 www.roomtoread.org



Montag, 25. August 2014 - 08:18 Uhr
Bewegungsangebot für Kinder
Dokumente


Dienstag, 15. Juli 2014 - 16:34 Uhr
Steueramnestie

Die Gesetzesänderung betreffend die Neuregelung von Selbstanzeigen ist in Kraft getreten. Diese regelt die erstmalige Selbstanzeige wie folgt: 

Ordentliches Verfahren:
Es ist die zu wenig erhobene Steuer samt Verzugszins für die vergangenen fünf Jahre geschuldet. Busse fällt keine an.

Vereinfachtes Verfahrenbis Ende 2014 für Personen, die der Vermögens- und Erwerbssteuer unterliegen:
Die Nachbesteuerung der nicht deklarierten Vermögens- und Erwerbswerte erfolgt in Form einer Pauschalabgeltung in der Weise, dass auf sämtliche nicht deklarierte Vermögenswerte per 1. Januar 2013 eine Pauschale von 2.5% zuzüglich Gemeindesteuerzuschlag erhoben wird. Busse fällt keine an.
 
Bei jeder weiteren Selbstanzeige fällt neben der zu wenig erhobenen Steuer samt Verzugszins eine Busse an.
 
Die Steuerverwaltung hat zur Selbstanzeige ein Merkblatt sowie Formulare auf ihrer Internetseite (www.stv.llv.li) veröffentlicht. Die Mitarbeiter der Steuerverwaltung und Gemeindesteuerkassen stehen bei Fragen zu Selbstanzeigen gerne zur Verfügung.



Die letzten 8 News
Mi, 19. Nov - 16:55 Uhr
bewegen Sie sich
Di, 18. Nov - 16:24 Uhr
Hallenbad Eschen geschlossen
Mi, 05. Nov - 10:13 Uhr
Brennholzbestellung 2014
Mi, 29. Okt - 13:29 Uhr
Erster Liechtensteiner Book Swap
Mo, 25. Aug - 08:18 Uhr
Bewegungsangebot für Kinder
Di, 15. Jul - 16:34 Uhr
Steueramnestie
Suche starten Aktuellen Inhalt drucken
Agenda
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Veranstaltungen 2014