Wohnberatung

Wohnen und Leben im Alter: Wir beraten Sie gerne

Im Alter können Stufen, Teppiche und kleine Absätze im Haus oder in der Wohnung zu gefährlichen Stolperfallen werden. Deshalb ist es wichtig, sich frühzeitig mit den Herausforderungen des Alters zu beschäftigen. Denn wir alle möchten im Alter in unserem geliebten Wohnumfeld eine hohe Lebensqualität geniessen. Die Gemeinde empfiehlt vorauszuschauen und vorzusorgen.

Eine frühzeitige umfassende Analyse ihres Wohnraumes lohnt sich deshalb auf alle Fälle.

Für ein Erstberatung wenden Sie sich bei der Gemeindeverwaltung an

Martin Kaiser

Martin Kaiser

Leiter Bauverwaltung

Email martin.kaiser@schellenberg.li
Tel. 399 20 40


Sie erhalten konkrete Informationen über die Wohnberatung, eine Vorstellung der externen Wohnberater und wichtige Grundlagen für das sichere Wohnen im Alter.

Die externen Wohnberater unterstützen Sie, um Ihre Fragen rund um das Wohnen im Alter zu beantworten. Sie können ihr Wohnumfeld analysieren lassen und erhalten von den Wohnberatern Tipps und Tricks für den Alltag. Sie selbst entscheiden, welche Fachpersonen Sie bei Ihnen zuhause beraten sollen und welche Massnahmen sie anschliessend umsetzen möchten. Diese Erstberatung bei der Gemeinde ist kostenlos.

Wenn Sie die Leistungen der externen Wohnberater in Anspruch nehmen, bezahlen Sie einen pauschalen Selbstbehalt – der Grossteil dieser Kosten wird aber von der Gemeinde übernommen.



nach oben